Handbohrmaschinen-Einweisung

From CoMakingSpace Wiki
Jump to navigation Jump to search

Warning icon.svg

Diese Seite ist eine Übersetzung (Stand: 2018-10-18) und könnte mittlerweile nicht mehr mit der Originalseite übereinstimmen! Wenn es um wichtige Informationen geht, wie z.B. Einweisungen, sollte immer überprüft werden, ob in der Zwischenzeit etwas verändert wurde: Versionsgeschichte von "Handheld_Drill_Introduction"

Daraufhin sollte diese Seite entsprechend aktualisiert werden:

  • nichts verändert: "Stand" auf das heutige Datum erhöhen!
  • es gab Änderungen: wenn möglich übernehmen!
    • sonst {{incomplete}} einfügen und auf Hilfe warten!

Ganz wichtig: NIE einfach so den "Stand" aktualisieren und am besten alle Änderungen parallel in beiden Sprachen vornehmen!



Dies ist der Inhalt, der für eine Einführung in unsere Handbohrmaschinen erforderlich ist (einschließlich Akkuschrauber, Schlagbohrmaschinen und Bohrhammer, aber NICHT Standbohrmaschine und Bohrschleifer) - das Lesen ersetzt NICHT die obligatorische Sitzung mit einem Tutor Es wird es aber viel schneller machen ;-)

Lass uns anfangen! Zuallererst solltest du dir das Handbuch der Maschine anschauen und lesen, falls verfügbar (schau dir dazu die jeweilige "InfoBox" im Wiki an, dort sollten die Handbücher verlinkt sein).


Sicherheit

Gefahren

  • freiliegendes und schnell drehendes Spannfutter
  • möglicher Rückschlag aufgrund eines Bohrers, der sich in dem Material verkantet.


Vorsichtsmaßnahmen

  • trage persönliche Schutzausrüstung (Schutzbrille und Gehörschutz), aber keine Handschuhe wegen der Einzugsgefahr
  • halte während des Betriebs Abstand zum Futter - benutze beide Griffe, wenn vorhanden!
  • schütze die Maschine vor versehentlichem Einschalten, wenn du den Bohrer wechseln oder das Futter aus einem anderen Grund berühren musst
  • sei auf plötzliche Bewegungen des Werkzeugs oder deines Werkstücks gefasst, insbesondere bei der Verwendung von Bohrern mit großem Durchmesser oder von Bohrkronen


Vorgeschlagene Literatur

Neben dieser Sicherheitseinweisung solltest du mehr über die verschiedenen Bohrer und ähnliche Einsatzwerkzeuge lesen, um zu wissen, was du jeweils beachten musst! Unterschiedliche Materialien erfordern normalerweise unterschiedliche Bohrer, und die Drehzahl hängt sowohl vom Bohrer als auch vom Material ab.